Schnell-Anleitung zum "ONEPAT" Link-Modus (Parameter-Link-Modus)

Beispiel für den CALL von der Praxis-Software zu PeriData

C:\Programme\PeriData\PeriWin\periwin.exe /MODE:ONEPAT /CLIENT:ABCSOFT /NAME:Orwell /FIRSTNAME:George /BORN:19841231 /FILE://Server01/Daten/Peridatafiles/001423.PHF

Beachte: Keine Leerzeichen zwischen den Parameter-Tags und Doppelpunkt: und dem Parameter-Argument.

C:\Programme\PeriData\PeriWin\ ist das übliche Programmverzeichnis. Man kann auch die Umgebungsvariable %PERIDATAPROGDIR% verwenden, wenn Variablen im CALL-Modul der Praxis-Software unterstützt werden. Die Umgebungsvariable wird beim Setup gesetzt und stimmt es immer.

periwin.exe ist das Programm-File

/MODE: ist immer ONEPAT

/CLIENT: der Name der Praxis-Software erscheint im Titel des PeriData-Programmfensters

/NAME: der Familienname. Achtung: keine Leerzeichen erlaubt, _ als Platzhalter, siehe Spezifikation (unten)

/FIRSTNAME: der Vorname. Achtung: keine Leerzeichen erlaubt

/BORN: der Geburtstag im ISO-Format = JJJJMMTT - PeriData zeigt das Datum in deutscher Form an

/FILE: Datenbank-File nur für diesen einen Patienten. Wenn es noch nicht existiert, wird es von PeriData erzeugt. Verzeichnis: Auf das Verzeichnis wird von allen Arbeitsplätzen zugegriffen. Definiere ein SEPARATES Verzeichnis auf dem SERVER. Auf KEINEN Fall darf das Verzeichnis im Programm-Ordner liegen. Es soll auch nur EIN Datenverzeichnis im Praxisnetz existieren, Daten verschieben und kopieren führt zu Datendifferenzen. Verwende möglichst kurze UNC-Pfade. Dateiname: Jeder Patient hat ein eigenes Datenbank-File. Der Name muss von der Praxis-Software generiert werden. Er soll auf der Patienten-ID in der Praxis-Software basieren, und aus Sortiergründen auf 8 Zeichen mit Nullen aufgefüllt werden, also bei ID = 1423 ist der Filename 00001423.phf. PeriData erzeugt dazu das Indexfile 00001423.phd, das bei Verlust neu geschrieben wird.

Beispiel für eine Message-Datei von PeriData >> Praxis-Software (für jede neu gespeicherte Untersuchung)

Filename: <Datenverzeichnis> PERI0001.mes

/PROGRAM:PERIDATA
/NAME:Orwell
/FIRSTNAME:George
/BORN:19841231
/FILE:00004
/DATE:20150825
/TIME:1043
/EYE:RA
/EXAM:RECHTS: HFA3 30-2 SITA-STANDARD
/INDICES: MD: -3.5 DB / FD: -40 % / PSD: 2.7 DB
/RELIABILITY: MALFIX - / FPOS 12% / FNEG 4% /

Weitere Infos

Alle Einzelheiten zur Parameter-Anbindung finden Sie hier: ONEPAT-Linkmodus (Spezifikation)

Zum allgemeinen Prinzip des PeriData-Linkmodus ist hier eine gute Übersicht: Linkmodus-Prinzip